Mobile Fußpflege in Dorsten und Schermbeck

Seit 2014 bin ich, Christopher Hoppe, nun als Fußpfleger tätig. Zunächst begleitete ich meine Mutter in den verschiedenen Senioren- und Pflegeheimen, bevor ich die mobile Fußpflege komplett übernahm. Seitdem habe ich mir schon eine treue und zufriedene Kundschaft aufgebaut.

 

Mein Einsatzgebiet umfasst alle Dorstener Stadtteile, also auch Deuten, Wulfen, Lembeck und Rhade. Außerdem führe ich auch Hausbesuche in Schermbeck und Gahlen durch.  

Hausbesuche für professionelle Fußpflege

Ein Teil meiner Kunden ist immer wieder über die professionellen Geräte erstaunt, mit denen ich sie besuche. Mein Behandlungskoffer beinhaltet modernste Technologie. So arbeite ich mit einem „Nass-Gerät“.

Bei Trockengeräten würde beim Einsatz der Fräser Hitze durch die Reibung entstehen, was schmerzhaft ist. Bei meinem Gerät wird die zu behandelnde Stelle mit einem feinen Wassernebel besprüht, was Hitzebildung und Schmerzen verhindert. Außerdem wird der beim Fräsen der Nägel bzw. der Hornhaut entstehende Staub durch den feinen Wassernebel gebunden und gelangt nicht in die Raumluft.